Bohrloch
Substantiv, n:

Worttrennung:
Bohr·loch, Plural: Bohr·lö·cher
Aussprache:
IPA [ˈboːɐ̯ˌlɔx]
Bedeutungen:
[1] durch Bohren entstandener Hohlraum in einem Material
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Verb bohren und dem Substantiv Loch
Synonyme:
[1] Bohrung
Beispiele:
[1] „Was wird erst passieren, wenn man bis in die Nähe einer Magmakammer vorstößt – quillt aus dem Bohrloch am Ende Magma statt Wasser?“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.053
Deutsch Wörterbuch