Brüderchen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Brü·der·chen, Plural: Brü·der·chen
Aussprache:
IPA [ˈbʁyːdɐçən]
Bedeutungen:
[1] kleiner Bruder
Herkunft:
Ableitung der Verkleinerungsform aus dem Substantiv Bruder, Umlautung und mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -chen
Beispiele:
[1] Das Brüderchen kriegt zuerst sein Geschenk.
[1] „Er war mit seinem zwei Jahre jüngeren Brüderchen und seiner Mutter ebenfalls vor den Berliner Bombennächten geflohen, nur um hier an der Ostsee so krank zu werden.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch