Brustkorb
Substantiv, m:

Worttrennung:
Brust·korb, Plural: Brust·kör·be
Aussprache:
IPA [ˈbʁʊstˌkɔʁp]
Bedeutungen:
[1] ein bei Wirbeltieren und Menschen ausgebildetes Knochengerüst, welches aus den Rippen, der oberen Wirbelsäule und dem Brustbein besteht und zur Umschließung des Herzens und der Lunge dient
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Brust und Korb
Synonyme:
[1] Brust, Brustkasten, Thorax
Beispiele:
[1] „Da habe ich eine Webseite gefunden, die sich auf 'Probemzonen' der Männer spezialisiert hat. Da braucht man nur auf die Oberarme, den Brustkorb, die Hüfte oder sonst etwas in der Grafik klicken … zack, schon ist die Lösung da.“
[1] »Den Brustkorb hat es ihm sehr stark zusammengedrückt, weshalb er keine Luft mehr kriegte«, sagt Hoppler weiter.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.010
Deutsch Wörterbuch