Brutkasten
Substantiv, m:

Worttrennung:
Brut·kas·ten, Plural 1: Brut·käs·ten, Plural 2: Brut·kas·ten
Aussprache:
IPA [ˈbʁuːtˌkastn̩]
Bedeutungen:
[1] eine technische Vorrichtung, in der vogel- und reptilienartige Lebewesen ausgebrütet werden
[2] Medizin: eine Vorrichtung, um frühgeborene Säuglinge (Frühgeburten) zum Endstadium ihrer Entwicklung, medizinisch überwacht, zu führen
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Brut und Kasten
Synonyme:
[1, 2] Inkubator
Beispiele:
[1] In dem Brutkasten befinden sich die Eier des Hühnerhabichts und die der Fasanen.
[2] Die Drillinge müssen ihr frühes Dasein noch im Brutkasten verbringen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch