Burkina Faso
Wortverbindung, Substantiv, n, Toponym: Worttrennung:
Bur·ki·na Fa·so, kein Plural
Aussprache:
IPA [bʊʁˈkiːna ˈfaːzo]
Bedeutungen:
[1] Staat in Westafrika
Herkunft:
von Moré: burkina = „der/die Unbestechliche, Integre, Aufrechte“ und Dioula: fàsó = Vaterland
Synonyme:
[1] historisch: Obervolta
Beispiele:
[1] Wir kommen gerade aus Burkina Faso.
[1] Ouagadougou ist die Hauptstadt von Burkina Faso.
[1] Das Burkina Faso der 80er Jahre war von der Revolution gezeichnet.
[1] „Wir waren den ganzen Tag lang durch die Steppe von Burkina Faso gefahren.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.128
Deutsch Wörterbuch