Calcium
Substantiv, n:

Worttrennung:
Cal·ci·um, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈkalt͡si̯ʊm]
Bedeutungen:
[1] fachsprachlich: chemisches Element mit der Ordnungszahl 20, das zur Gruppe der Erdalkalimetalle gehört
Herkunft:
[1] vom lateinischen calx „Kalk“ abgeleitet
Beispiele:
[1] Calcium ist Bestandteil der Knochen.
[1] „Voraussetzung dafür, dass Calcium in größeren Mengen vom Körper aufgenommen werden kann, ist eine ausreichende Versorgung mit Vitamin D3.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.024
Deutsch Wörterbuch