Candela
Substantiv, f:

Worttrennung:
Can·de·la, Plural: Can·de·la
Aussprache:
IPA [kanˈdeːla]
Bedeutungen:
[1] SI-Einheit der SI-Basisgröße Lichtstärke
Herkunft:
von lateinisch candela „Kerze“ entlehnt
Beispiele:
[1] „Eine gewöhnliche Haushaltskerze hat eine Lichtstärke von etwa 1 cd. Daher rührt auch der Name der Einheit (lateinisch Candela = Kerze).“
[1] „Als rein physikalische Messgröße wird die Helligkeit von der Photometrie durch die Lichtstärke ersetzt, welche die von einem Objekt ausgehende, spektral gemittelte Strahlung in der Maßeinheit Candela (cd) angibt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.050
Deutsch Wörterbuch