Dealer
Substantiv, m:

Worttrennung:
Dea·ler, Plural: Dea·ler
Aussprache:
IPA [ˈdiːlɐ]
Bedeutungen:
[1] Drogenkonsum, umgangssprachlich: jemand, der Drogen verkauft
[2] Börse: jemand der (mit Wertpapieren) an einer Börse handelt
Herkunft:
entlehnt von englisch dealer (Händler; auch: Drogenhändler)
Synonyme:
[1] Drogendealer, Drogenhändler, ugs.: Ticker
Beispiele:
[1] Hab' eben noch 5 Gramm von meinem Dealer geholt.
[1] „Sie waren alle Dealer der untersten Charge.“
[1] „Die zweite Episode handelt von Farin, einem drallen, mächtigen Dealer, einem Pakistani.“
[1] „Auf anständige Weise verdient hier keiner sein Geld: Entweder man ist Nutte, Dealer oder Banker.“
[1] „Ich stellte fest, dass es in meinem Viertel immer mehr Dealer gab.“
[2] Als Dealer verdiene ich jeden Tag viel Geld in Frankfurt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch