Defenestration
Substantiv, f:

Worttrennung:
De·fe·nes·t·ra·ti·on, Plural: De·fe·nes·t·ra·ti·o·nen
Aussprache:
IPA [ˌdefenɛstʁaˈt͡si̯oːn]
Bedeutungen:
[1] gehoben: das Hinauswerfen einer Person durch ein Fenster, meist als Hinrichtungsmethode
Herkunft:
Substantivierung des Verbs defenestrieren mit dem Suffix -tion
Synonyme:
[1] Fenstersturz
Beispiele:
[1] Mittelalterliche Defenestration wird häufig als Lynchjustiz betrachtet.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.690
Deutsch Wörterbuch