Delegation
Substantiv, f:

Worttrennung:
De·le·ga·ti·on, Plural: De·le·ga·ti·o·nen
Aussprache:
IPA [deleɡaˈt͡si̯oːn]
Bedeutungen:
[1] Handlung, jemanden oder mehrere vertretungsweise zu einer bestimmten Veranstaltung zu schicken
[2] Gruppe von Personen, die von [1] betroffen sind
[3] Übertragung von etwas (Leistung, Rechte, …)
Herkunft:
im 16. Jahrhundert von lateinisch delegatio „Anweisung“ entlehnt
Beispiele:
[2] „Doch die Fahrzeuge der Delegation, immerhin zwei Kleinbusse und mehrere Geländewagen, blieben nicht alle trocken.“
[2] „Früh startete die Delegation aus Wirtschaftsbossen, Journalisten und Kulturgästen in Anoraks die Wanderung.“
[2] „Es gibt auch Berichte von Delegationen aus der Provinz, die in Paris ihren Senator besucht haben.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch