Drittplatzierter
Substantiv, m, adjektivische Deklination: Worttrennung:
Dritt·plat·zier·ter, Plural: Dritt·plat·zier·te
Aussprache:
IPA [ˈdʁɪtplaˌt͡siːɐ̯tɐ]
Bedeutungen:
[1] Sport: der- oder diejenige, die in einem sportlichen Wettkampf den dritten Platz errungen hat
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem gebundenen Lexem dritt- und dem Substantiv Platzierter
Synonyme:
[1] Dritter
Beispiele:
[1] Der Drittplatzierte konnte seine Enttäuschung über den entgangenen Sieg nicht verbergen.
Deklinierte Form: Worttrennung:
Dritt·plat·zier·ter
Aussprache:
IPA [ˈdʁɪtplaˌt͡siːɐ̯tɐ]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.014
Deutsch Wörterbuch