Druckwesen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Druck·we·sen, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈdʁʊkˌveːzn̩]
Bedeutungen:
[1] Gesamtheit der infrastrukturellen und organisatorischen Einrichtungen, die mit dem Drucken in Zusammenhang stehen
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm „druck“ des Verbs drucken und dem Substantiv Wesen
Synonyme:
[1] Druckereiwesen
Beispiele:
[1] „Europa erreichte es wahrscheinlich im 14. Jahrhundert, später beförderte das Druckwesen die rasante Verbreitung.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch