Ehegatte
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ehe·gat·te, Plural: Ehe·gat·ten
Aussprache:
IPA [ˈeːəɡatə]
Bedeutungen:
[1] männlicher Partner in einer Ehe
[2] formal, zum Beispiel in der Rechtsprechung: einer der beiden Ehepartner
Herkunft:
Kompositum des späten 16. Jahrhunderts zur Eingrenzung der damaligen Bedeutung von Gatte
Synonyme:
[1] Ehemann
[2] Plural: Eheleute
Gegenwörter:
[1] Ehegattin, Gattin
Beispiele:
[1] Der Ehegatte war als Hausmann im Haushalt tätig.
[2] Für diese Art der Schulden muss der Ehegatte mit einstehen beziehungsweise aufkommen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.006
Deutsch Wörterbuch