Ehescheidung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ehe·schei·dung, Plural: Ehe·schei·dun·gen
Aussprache:
IPA [ˈeːəˌʃaɪ̯dʊŋ]
Bedeutungen:
[1] formelle, juristische Auflösung einer Ehe
Herkunft:
Determinativkompositum aus Ehe und Scheidung (verdeutlichendes Kompositum zum mehrdeutigen Wort „Scheidung“)
Synonyme:
[1] Scheidung
Beispiele:
[1] „Da soll etwas geschieden werden, das eigentlich noch gar nicht angefangen hat, es ist ein Mittelding zwischen einer handfesten Ehescheidung und einer zurückgegangenen Verlobung.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.021
Deutsch Wörterbuch