Einfahrt
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ein·fahrt, Plural: Ein·fahr·ten
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯nˌfaːɐ̯t]
Bedeutungen:
[1] die Fahrt in etwas hinein
[2] eine für [1] vorgesehene Öffnung oder Straße
Herkunft:
Nominalisierung von einfahren (siehe auch: ein- und Fahrt)
Synonyme:
[1] Auffahren, Befahren, Einfahren
[2] Zufahrt, Zugang, Zuweg
Gegenwörter:
[1] Verlassen
[1, 2] Ausfahrt
[2] Ausgang, Exit
Beispiele:
[1] Die Einfahrt in andere europäische Länder blieb ihnen verwehrt.
[2] Er parkte mitten in der Einfahrt.
[2] „An der Einfahrt zum Friedhof hatten sich schwarz verhüllte Frauen versammelt.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch