Eisenbahnwagen
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ei·sen·bahn·wa·gen, Plural 1: Ei·sen·bahn·wa·gen, Plural 2: Ei·sen·bahn·wä·gen
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯zn̩baːnˌvaːɡn̩]
Bedeutungen:
[1] ein Schienenfahrzeug ohne eigenen Antrieb
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Eisenbahn und Wagen
Synonyme:
[1] Waggon
Beispiele:
[1] Der Eisenbahnwagen ist sauber und bequem.
[1] „Sie setzten mich auf meine Trage und dann in einen niedrigen Eisenbahnwagen mit vielen kleinen Fenstern.“
[1] „Immer und überall in der Welt macht man doch in einem Eisenbahnwagen dieselben Erfahrungen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch