Eismond
Substantiv, m:

Worttrennung:
Eis·mond, Plural: Eis·mon·de
Aussprache:
IPA [ˈaɪ̯sˌmoːnt]
Bedeutungen:
[1] veraltet: Januar
[2] Astronomie: ein vereister Mond
Synonyme:
[1] Januar, Eismonat
Beispiele:
[2] „Einer oder mehrere der den Saturn umgebenden Eismonde wurden wohl durch Einschläge zerstört.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch