Ekzem
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ek·zem, Plural: Ek·ze·me
Aussprache:
IPA [ɛkˈt͡seːm]
Bedeutungen:
[1] Medizin: Eine Entzündung der Haut, die sich durch Rötung, Juckreiz und die Bildung von schuppigen oder verkrusteten, zeitweise Flüssigkeit ausscheidenden, Flecken bemerkbar macht.
Herkunft:
griechisch
Synonyme:
Juckflechte
Beispiele:
[1] Er hatte ein ekliges Ekzem auf dem Arm.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.012
Deutsch Wörterbuch