Endemie
Substantiv, f:

Worttrennung:
En·de·mie, Plural: En·de·mi·en
Aussprache:
IPA [ɛndeˈmiː]
Bedeutungen:
[1] gehäuftes Auftreten einer Krankheit, das regional begrenzt aber zeitlich unbegrenzt ist
Herkunft:
griechisch: εν (en) = innerhalb; griechisch: δήμος (dēmos) = Volk, Gebiet eines Stadtstaates im alten Griechenland [Quellen fehlen]
Gegenwörter:
[1] Epidemie, Pandemie
Beispiele:
[1] Diese immer wieder aufflammende Seuche bezeichnet man als Endemie, weil sie alleine auf das nördliche Äthiopien begrenzt war.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch