Erstplatzierter
Substantiv, m, adjektivische Deklination: Worttrennung:
Erst·plat·zier·ter, Plural: Erst·plat·zier·te
Aussprache:
IPA [ˈeːɐ̯stplaˌt͡siːɐ̯tɐ]
Bedeutungen:
[1] Sport: der- oder diejenige, die in einem sportlichen Wettkampf den ersten Platz errungen hat
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Stamm des Adjektivs erste und dem Substantiv Platzierter
Synonyme:
[1] Allererster, Erster, Bester, Allerbester, Gewinner, Sieger
Beispiele:
[1] Er beendete das Rennen als Erstplatzierter.
[1] „Um als Erstplatzierter oder als einer der drei besten Zweiten der fünf Vierergruppen noch eine realistische Chance aufs Weiterkommen zu haben, müssten die Berliner ihre beiden restlichen Gruppenspiele bei Volley Ljubljana aus Slowenien und beim russischen Meister Kuzbass Kemerowo mit 3:0 oder 3:1 gewinnen.“
Deklinierte Form: Worttrennung:
Erst·plat·zier·ter
Aussprache:
IPA [ˈeːɐ̯stplaˌt͡siːɐ̯tɐ]
Grammatische Merkmale:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch