Estin
Substantiv, f:

Worttrennung:
Neue Rechtscheibung: Es·tin, Plural: Es·tin·nen
Alte Rechtscheibung: Estin, Plural: Estin·nen
Aussprache:
IPA [ˈɛstɪn], [ˈeːstɪn]
Bedeutungen:
[1] Staatsbürgerin von Estland
[2] Angehörige des estnischen Volkes
Herkunft:
von Este mit dem Suffix -in abgeleitet
Beispiele:
[1, 2] Ihre Tante war Estin.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch