Etagenwohnung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Eta·gen·woh·nung, Plural: Eta·gen·woh·nun·gen
Aussprache:
IPA [eˈtaːʒn̩ˌvoːnʊŋ]
Bedeutungen:
[1] Wohnung, deren Räumlichkeiten sich alle auf einer Etage befinden
Herkunft:
Determinativkompositum aus Etage, Fugenelement -n und Wohnung
Synonyme:
[1] Geschosswohnung, Stockwerkwohnung/Stockwerkswohnung
Gegenwörter:
[1] Dachgeschosswohnung/Dachwohnung, Maisonettewohnung, Mansarde/Mansardenwohnung, Erdgeschosswohnung, Kellerwohnung, Parterrewohnung, Souterrainwohnung
Beispiele:
[1] In Mietshäusern gibt es vorwiegend Etagenwohnungen.
[1] „Erst in der Vegagasse hatten sie die Räumlichkeiten für anständige Einladungen: eine Etagenwohnung, zumal im modernsten Haus der Straße.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.002
Deutsch Wörterbuch