Evaluation
Substantiv, f:

Worttrennung:
Eva·lu·a·ti·on, Plural: Eva·lu·a·ti·o·nen
Aussprache:
IPA [ˌevaluaˈt͡si̯oːn]
Bedeutungen:
[1] fachgerechte Auswertung, Beurteilung und Bewertung
Herkunft:
wohl unter französischem Einfluß (über évaluation für „Schätzung“) aus dem lateinischen valere (wörtlich für „stark“ oder „wert sein“) entlehnt
Synonyme:
[1] Bewertung
Beispiele:
[1] Die Evaluation ergab, dass der Herstellungsprozess zwei Engpässe aufweist.
[1] An der Evaluation der Unterrichtsstunde sind auch die Schüler beteiligt.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch