Exportbier
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ex·port·bier, Plural: Ex·port·bie·re
Aussprache:
IPA [ɛksˈpɔʁtˌbiːɐ̯]
Bedeutungen:
[1] ein untergäriges, und damit — gegenüber den obergärigen Bieren — lange haltbares Bier, das deswegen früher vorwiegend für den Export bestimmt war
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Export und Bier
Synonyme:
[1] Export (Kurzform)
Beispiele:
[1] Ich ziehe immer noch dem bitteren Pils ein richtiges Exportbier vor.



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch