Förderung
Substantiv, f:

Worttrennung:
För·de·rung, Plural: För·de·run·gen
Aussprache:
IPA [ˈfœʁdəʁʊŋ]
Bedeutungen:
[1] finanzielle, moralische oder emotionale Unterstützung
[2] Bergbau: kein Plural: Gewinnung von Bodenschätzen
[3] Technik: das Befördern von festen, flüssigen oder gasförmigen Stoffen
Beispiele:
[1] Die Förderung seines Talents hat Priorität.
[2] Die Ausweitung der Förderung von Kohle stößt an ihre Grenzen.
[3] Im Folgenden sollen die gängigsten technischen Lösungen zur Lagerung und Förderung von Gütern als Basis für die Diskussion der effizienten Steuerung und Verwaltung mit Hilfe von Warehouse Managementsystemen vorgestellt werden.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.011
Deutsch Wörterbuch