Fauna
Substantiv, f:

Worttrennung:
Fau·na, Plural: Fau·nen
Aussprache:
IPA [ˈfaʊ̯na]
Bedeutungen:
[1] Gesamtheit aller Tiere eines definierten Gebietes
Herkunft:
im 18. Jahrhundert von lateinisch Fauna, Gemahlin oder Tochter des Feld- und Waldgottes Faunus entlehnt.
Synonyme:
[1] Tierwelt
Gegenwörter:
[1] Flora, Pflanzenwelt
Beispiele:
[1] Die Fauna Madagaskars ist außerordentlich interessant.
[1] „Kennzeichnend für diese einzigartige Naturlandschaft sind die zahlreichen Bäche, Flüsse, Stauseen sowie die großflächigen Laubwälder mit ihrer seltenen Flora und Fauna.“
[1] „Dabei stimmt das nicht, in Island ist nur alles viel kleiner als anderswo, auch die Flora und Fauna.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch