Feinmechanik
Substantiv, f:

Worttrennung:
Fein·me·cha·nik, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈfaɪ̯nmeˌçaːnɪk]
Bedeutungen:
[1] Fachgebiet der Technik, das sich mit der Konstruktion empfindlicher (Mess-)Geräte beschäftigt
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv fein und dem Substantiv Mechanik
Übersetzungen:
  • englisch: [1] fine mechanics, precision engineering, precision mechanics
  • französisch: [1] mécanique de précision f
  • italienisch: [1] meccanica di precisione f



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch