Feldhuhn
Substantiv, n:

Worttrennung:
Feld·huhn, Plural: Feld·hüh·ner
Aussprache:
IPA [ˈfɛltˌhuːn]
Bedeutungen:
[1] Zoologie, Ornithologie: ein Vertreter aus der Unterfamilie der Feldhühner (Perdicinae) aus der Familie der Fasanenartigen mit 132 Arten
Herkunft:
zusammengesetzt aus den Substantiven Feld und Huhn
Beispiele:
[1] „Heute ist es üblich, die Raufußhühner, Feldhühner, Truthühner, Fasanen und Pfauen als Fasanenartige zusammenzufassen.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch