Ferientag
Substantiv, m:

Worttrennung:
Fe·ri·en·tag, Plural: Fe·ri·en·ta·ge
Aussprache:
IPA [ˈfeːʁiənˌtaːk]
Bedeutungen:
[1] Tag in den Ferien
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Wortes Ferien und Tag
Beispiele:
[1] „Am letzten Ferientag ging ich noch einmal die Rudolf-Harbig-Straße lang.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch