Finanzwesen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Fi·nanz·we·sen, kein Plural
Aussprache:
IPA [fiˈnant͡sˌveːzn̩]
Bedeutungen:
[1] Gesamtheit aller wirtschaftlichen Teilgebiete, die sich mit Finanzen beschäftigen
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Substantiv Finanz und dem gebundenen Lexem -wesen
Synonyme:
[1] Geldwesen
Beispiele:
[1] „Ein Verwaltungsfachangestellter ist im Bereich Personalwesen, Organisation, Beschaffung, Finanzwesen und in der technischen Verwaltung tätig.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.013
Deutsch Wörterbuch