Fläche
Substantiv, f:

Worttrennung:
Flä·che, Plural: Flä·chen
Aussprache:
IPA [ˈflɛçə]
Bedeutungen:
[1] ein zweidimensionales Gebilde
[2] die Größe eines solchen Gebildes
[3] Mathematik: eine zweidimensionale Mannigfaltigkeit
[4] das Steinbeil eines Steinmetzes
Herkunft:
mittelhochdeutsch vleche, belegt seit dem 15. Jahrhundert
Synonyme:
[1] Areal
[2] Flächeninhalt
[4] Flächbeil, Zweifläche
Gegenwörter:
[1] Raum, Strecke
[2] Kubatur, Länge, Rauminhalt, Volumen
[3] Kurve
Beispiele:
[1] Er befand sich auf der Fläche der Bundesrepublik Deutschlands.
[2] Die Fläche des Ausstellungsgeländes ist riesig.
[2] Laut David Bracke, Sprecher der WTD 91 [Bundeswehr] in Meppen, ist bislang eine Fläche von fünf Quadratkilomtern verbrannt.
[3] Die Fläche eines Dreiecks kann man nach dem Satz von Heron mit den drei Seitenlängen berechnen.
[4] Für die weitere Bearbeitung der Steine hatte der Steinmetz folgende Werkzeuge: Zweispitz, Fläche, Scharriereisen, Schlageisen, Krönel, Stockhammer und Klöppel.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.032
Deutsch Wörterbuch