Fleischhacker
Substantiv, m:

Worttrennung:
Fleisch·ha·cker, Plural: Fleisch·ha·cker
Aussprache:
IPA [ˈflaɪ̯ʃˌhakɐ]
Bedeutungen:
[1] landschaftlich österreichisch: Berufsbezeichnung für einen Menschen, der sich mit dem Schlachten von Tieren und der Aufbereitung von Fleisch für die Nahrung beschäftigt
[2] abwertend, landschaftlich österreichisch: grobe Person
Synonyme:
[1] Fleischer, Fleischhauer, Metzger, Metzler, Schlachter
Beispiele:
[1] Bevor er begann das Rind zu zerlegen, wetzte der Fleischhacker seine Messer.
[2] Dieser Zahnarzt ist ein wahrer Fleischhacker!



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch