Fliese
Substantiv, f:

Worttrennung:
Flie·se, Plural: Flie·sen
Aussprache:
IPA [ˈfliːzə]
Bedeutungen:
[1] dünne Platte aus Keramik, Naturstein oder Glas, die als Belag für Böden oder Verkleidung für Wände dient
[2] umgangssprachlich, DDR-Sprache: kurz für: Blaue Fliesen, Geld insbesondere Westgeld von blauen 100-DM-Scheinen
Synonyme:
[1] Kachel
Beispiele:
[1] Die Polizei, davon benachrichtigt, ließ am 17. eine genaue Haussuchung halten, und unter den Fliesen der Küche fand man alsbald den Leichnam des Vermißten in einer frischen Grube, nackend, die Beine rückwärts gegen die Hüften gebunden.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch