Fortpflanzung
Substantiv, f:

Worttrennung:
Fort·pflan·zung, kein Plural
Aussprache:
IPA [ˈfɔʁtˌp͡flant͡sʊŋ]
Bedeutungen:
[1] die Erzeugung von Nachkommen
[2] Ausbreitung (von Wellen, Fehlern und so weiter)
Herkunft:
Substantivierung (Ableitung) zu fortpflanzen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
Synonyme:
[2] Ausbreitung, Verbreitung
Beispiele:
[1] Ein ganzer Zweig der Medizin befasst sich mit der Fortpflanzung.
[2] Die Seismologie untersucht die Fortpflanzung von Wellen in der Erde.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch