Früchte tragen
Redewendung: Worttrennung:
Früch·te tra·gen
Aussprache:
IPA [ˈfʁʏçtə ˈtʁaːɡn̩]
Bedeutungen:
[1] eine Anstrengung oder Investition stellt sich als lohnend heraus
Herkunft:
In der Bibel in Johannes 15,5 erklärt Jesus, dass seine Jünger nur Frucht bringen können, wenn sie mit ihm verbunden bleiben.
Synonyme:
[1] Gewinn bringen
Beispiele:
[1] Meine jahrelangen Investitionen tragen nun doch endlich Früchte.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.016
Deutsch Wörterbuch