Frisiertisch
Substantiv, m:

Worttrennung:
Fri·sier·tisch, Plural: Fri·sier·ti·sche
Aussprache:
IPA [fʁiˈziːɐ̯ˌtɪʃ]
Bedeutungen:
[1] Tisch, um sich zurechtzumachen
Herkunft:
[1] Determinativkompositum aus dem Stamm "frisier" des Verbs frisieren und dem Substantiv Tisch
Beispiele:
[1] „Harriet Epsom saß vor ihrem Frisiertisch und schminkte sich ab mit der Gründlichkeit eines Bildrestaurators, der eine Landschaft reinigt.“
[1] „Auf Mamas Frisiertisch lag meine Schultüte.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.135
Deutsch Wörterbuch