Gastwirtschaft
Substantiv, f:

Worttrennung:
Gast·wirt·schaft, Plural: Gast·wirt·schaf·ten
Aussprache:
IPA [ˈɡastˌvɪʁtʃaft]
Bedeutungen:
[1] ein gastronomischer Betrieb, in dem Getränke oder Speisen zum sofortigen Verzehr verkauft werden und der hierzu eine Aufenthaltsmöglichkeit bietet
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Gast und Wirtschaft
Synonyme:
[1] Gaststätte
Beispiele:
[1] In unserem Dorf gibt es keine Gastwirtschaft mehr.
[1] „Aus der Gastwirtschaft macht er sich gar nichts; die überläßt er völlig den Frauensleuten.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch