Geheimgesellschaft
Substantiv, f:

Worttrennung:
Ge·heim·ge·sell·schaft, Plural: Ge·heim·ge·sell·schaf·ten
Aussprache:
IPA [ɡəˈhaɪ̯mɡəzɛlʃaft]
Bedeutungen:
[1] Organisation oder auch Vereinigung mit einem konspirativen Hintergrund
Herkunft:
Determinativkompositum aus dem Adjektiv geheim und dem Substantiv Gesellschaft
Synonyme:
[1] Geheimbund
Beispiele:
[1] Geheimgesellschaften „[…] bilden ein Sammelbecken verschiedener gemeinsamer Interessen, die von aufklärerischen, politischen, ökonomischen, spirituellen, religiösen, mystizierenden, okkultistischen oder esoterischen Zielen motiviert sein können.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch