Gemüsehobel
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ge·mü·se·ho·bel, Plural: Ge·mü·se·ho·bel
Aussprache:
IPA [ɡəˈmyːzəhoːbl̩]
Bedeutungen:
[1] Küchengerät, mit dem man Gemüse in Scheiben schneiden kann
Herkunft:
Determinativkompositum aus Gemüse und Hobel
Synonyme:
[1] Küchenhobel
Beispiele:
[1] Gemüsehobel werden zur Zubereitung von Salaten verwendet.
[1] „Ein Gemüsehobel war aus dem Küchenalltag zu allen Zeiten nicht wegzudenken.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch