Gerank
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ge·rank, kein Plural
Aussprache:
IPA [ɡəˈʁaŋk]
Bedeutungen:
[1] größere Anzahl von dicht beieinander wachsenden, etwas umrankenden (Kletter-)Pflanzen (an einem bestimmten Ort)
Synonyme:
[1] Rankenwerk
Beispiele:
[1] „Totkrank [sic!] krallt das Gerank sich an die Mauer, und alle Wege weltwärts sind verschneit.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch