Gerichtshof
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ge·richts·hof, Plural: Ge·richts·hö·fe
Aussprache:
IPA [ɡəˈʁɪçt͡sˌhoːf]
Bedeutungen:
[1] Höhere Instanz zur gesetzlichen Entscheidung von Rechtsstreitigkeiten
Herkunft:
Determinativkompositum des Substantivs „Gericht“, dem Fugenelement -s und dem Substantiv „Hof“.
Synonyme:
[1] Gericht
Beispiele:
[1] „Dieses Urteil wurde am Freitag vom Gerichtshof bestätigt.“
[1] „Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg entschieden.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch