Geschäftsraum
Substantiv, m:

Worttrennung:
Ge·schäfts·raum, Plural: Ge·schäfts·räu·me
Aussprache:
IPA [ɡəˈʃɛft͡sˌʁaʊ̯m]
Bedeutungen:
[1] meist Plural: Zimmer, in dem Personen beruflich arbeiten
Herkunft:
Determinativkompositum aus Geschäft und Raum mit dem Fugenelement -s
Gegenwörter:
[1] Wohnraum
Beispiele:
[1] „Insgesamt durchsuchten die Beamten mit Hilfe von Spezialkräften 16 Wohnungen und Geschäftsräume im Raum Hamburg, ein Objekt in Bremen, eins im niedersächsischen Sittensen und drei in der Altmark.“



Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch