Geschwulst
Substantiv, f, n:

Worttrennung:
Ge·schwulst, Plural 1: Ge·schwüls·te, Plural 2: Ge·schwuls·te
Aussprache:
IPA [ɡəˈʃvʊlst]
Bedeutungen:
[1] Medizin: Schwellung des Gewebes
Herkunft:
aus mittelhochdeutschem geswulst, althochdeutsch giswulst; verwandt mit schwellen
Synonyme:
[1] Tumor
Beispiele:
[1] Am Hals hatte sich eine Geschwulst gebildet.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.003
Deutsch Wörterbuch