Geviert
Substantiv, n:

Worttrennung:
Ge·viert, Plural: Ge·vier·te
Aussprache:
IPA [ɡəˈfiːɐ̯t]
Bedeutungen:
[1] veraltet: Quadrat, Viereck
[2] typographische Maßeinheit, ein Einzug
Herkunft:
[1] von vier (Ecken oder Kanten)
Beispiele:
[1] Das Anwesen maß eine halbe Meile im Geviert.
[1] Die Studenten saßen im Geviert des Hörsaales.
[2] Das Geviert ist eine auf die Schriftkegelgröße bezogene quadratische Fläche im traditionellen Schriftsatz.
[2] Man kann das Geviert benutzen, um einen bestimmten Abstand zwischen zwei Wörtern zu schaffen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch