Gipfeltreffen
Substantiv, n:

Worttrennung:
Gip·fel·tref·fen, Plural: Gip·fel·tref·fen
Aussprache:
IPA [ˈɡɪp͡fl̩ˌtʁɛfn̩]
Bedeutungen:
[1] Konferenz führender Politiker
Herkunft:
Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Gipfel und Treffen
Beispiele:
[1] Der kubanische Außenminister Felipe Pérez Roque hat heute in Havanna das 14. Gipfeltreffen der Bewegung der blockfreien Staaten eröffnet.
[1] Bei ihrer Anreise gaben die eintreffenden Politiker aus den G8-Staaten erste Statements ab, die den Verlauf des Gipfeltreffens erahnen lassen.
[1] In der kommenden Woche wird das Thema Verteidigungsausgaben beim NATO Gipfeltreffen in Brüssel eine wichtige Rolle spielen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.018
Deutsch Wörterbuch