Gipsverband
Substantiv, m:

Worttrennung:
Gips·ver·band, Plural: Gips·ver·bän·de
Aussprache:
IPA [ˈɡɪpsfɛɐ̯ˌbant]
Bedeutungen:
[1] fester Verband aus Gipsbinden
Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Gips und Verband
Beispiele:
[1] Nach dem Unfall erhielt er einen Gipsverband am rechten Unterschenkel.
[1] „Als Itzig Finkelstein die volle Bedeutung des im Radio Gehörten kapierte oder begriff, sprang er, trotz Gipsverband, mit einem Freudensatz aus dem Bett.“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch