Glockenschlag
Substantiv, m:

Worttrennung:
Glo·cken·schlag, Plural: Glo·cken·schlä·ge
Aussprache:
IPA [ˈɡlɔkn̩ˌʃlaːk]
Bedeutungen:
[1] ein Schlag einer Glocke
Herkunft:
Determinativkompositum aus Glocke, Fugenelement -n und Schlag
Beispiele:
[1] Mit dem Glockenschlag wurde es zwölf Uhr.
[1] „Mit 24 Glockenschlägen hat Gifhorn an den Mauerfall vor 24 Jahren erinnert.“
Redewendungen:
mit dem Glockenschlag
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch