Grabgewölbe
Substantiv, n:

Worttrennung:
Grab·ge·wöl·be, Plural: Grab·ge·wöl·be
Aussprache:
IPA [ˈɡʁaːpɡəˌvœlbə]
Bedeutungen:
[1] eine Begräbnisstätte, die gewölbeförmig ausgebaut ist
Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Grab und Gewölbe
Beispiele:
[1] „Der durch Iwane gegliederte Unterbau des Grabes, der das Grabgewölbe umschließt, trägt einen dreistöckigen, mit Kiosken besetzten Baṛadārī-Aufbau aus Säulenhallen in rotem Sandstein, […]“
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.004
Deutsch Wörterbuch