Graphit
Substantiv, m:

Worttrennung:
Gra·phit, Plural: Gra·phi·te
Aussprache:
IPA [ɡʁaˈfiːt], [ɡʁaˈfɪt]
Bedeutungen:
[1] Chemie, kein Plural: eine Form von reinem Kohlenstoff mit geringer Härte
[2] Mineralogie: graues bis schwarzes Mineral, das hexagonale, sehr selten auch trigonale Kristalle bildet
Herkunft:
von griechisch γράφειν „schreiben“
Gegenwörter:
[1] Diamant
Beispiele:
[1] Graphit entzündet sich erst bei rund 600 Grad.
[2] Hier an der Bruchkante kann man gut die Schichtstruktur des Graphits erkennen.
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.017
Deutsch Wörterbuch