Großtante
Substantiv, f:

Worttrennung:
Groß·tan·te, Plural: Groß·tan·ten
Aussprache:
IPA [ˈɡʁoːstantə]
Bedeutungen:
[1] Schwester von Großvater oder Großmutter beziehungsweise Tochter von Urgroßtante oder Urgroßonkel
Synonyme:
[1] veraltet: Großmuhme
Gegenwörter:
[1] Großonkel
Beispiele:
[1] Bei Gott, fiel es Don Gennarino ein, die Äbtissin ist die Schwester meines Großvaters, meines Vaters Tante und meine Großtante. (Stendhal, Schwester Scolastica, z.n. Projekt Gutenberg)
Redewendungen:
[1] Das kannst du deiner Großtante erzählen = Das glaubt dir doch kein Mensch
Übersetzungen:


Dieser Text ist aus der Wiktionary und ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 license | Terms and conditions | Privacy policy 0.022
Deutsch Wörterbuch